Panzermodellbau SU-100

 

SU-100

1943 wurde die Fabrik Uralmasch von der sowjetischen Regierung damit beauftragt, einen neuen Panzer mit einer 100-mm-Kanone zu konstruieren. Die Vorgaben waren strikt und nur schwer zu erfüllen: Bis zum 25. Februar 1944 sollte das Fahrzeug fertiggestellt und testbereit sein, außerdem sollte die Panzerkanone S-34 im Kaliber 100 mm verwendet werden. Als Grundlage für diesen neuen Panzer wurde die SU-85 genutzt und nachdem einige Probleme gelöst wurden, begann sofort die Produktion, sodass die ersten Fahrzeuge Anfang 1945 an die Front geliefert werden konnten. Am 8. Januar 1945 kamen die SU-100 zum ersten Mal zum Einsatz. Jedes Regiment, in dem eine SU-100 zum Einsatz kam, bestand aus vier Batterien, die jeweils über fünf Fahrzeuge verfügten. Hinzu kam eine SU-100 oder ein T-34 als Kommandofahrzeug. Eine komplette Brigade mit mehreren Regimentern bestand aus insgesamt 65 Fahrzeugen.

Dieses Modell ist ein vollumfängliches RC-Modell und ist von uns mit einer aussergewöhlich realistischen Lackierung versehen worden. Profesioneller Panzermodellbau und Lackierservice.

Technische Angaben:

Maßstab: 1:16
Länge: 583 mm
Breite: 188 mm
Material: Kunststoff, Aluminium

Panzer-Lackierung-Modellbauservice